Suchen

Herzlich Willkommen!

v.l.n.r. Günter Kern (Beisitzer), Andreas Büttner (Stellv. Vorsitzender), Katrin Michel (Vorsitzende), Gerd Ludwig (Beisitzer), Konrad Skatula (Kassierer), Gabriele Köster (Revisor)

 

08.03.2019 in Allgemein

Internationaler Frauentag

 

Zum internationalen Frauentag ein Gedicht von Karl Ferdi Lange:

100 Jahre Frauentag, ein Synonym für Kraft, wenn man ihn nutzt um zu erkennen was eine Frau tagtäglich schafft, wenn man erkennt wie sie sich einbringt für Kinder, …Haushalt, …Partner, …Job, oft bis ans Ende ihrer Kräfte, ohne ein Dankeschön und Lob.

Foto: Konrad Skatula

23.02.2019 in Ortsverein

Trauer um Alfred Faustmann

 

Wir trauern um unseren Genossen Alfred Faustmann. Verstorben im Alter von 95 Jahren nach 72 Jahren Parteimitgliedschaft.

09.02.2019 in Kommunales

SPD Kreiswahlkonferenz in Kamenz

 

Am Mittwoch den 06.02.2019 fand in den Vereinsräumen des Kamenzer Stadttheaters die Kreiswahlkonferenz der SPD im Landkreis statt. Die 35 Genossinnen und Genossen wählten. in 15 Wahldurchgängen und 31 Einzelwahlen. eine Vielzahl von Bewerberinnen und Bewerbern für den gesamten Landkreis. Wir freuen uns das sich auch zu dieser Kommunalwahl so viele Menschen für eine bessere Politik einsetzen wollen. Für den Kreistag kandidieren aus unserem OV Kathrin Michel und Konrad Skatula.

01.02.2019 in Kommunales

Wahljahr 2019

 

OV Kamenz u. Umgebung startet in das Wahljahr 2019

Am 31.1.2019 fand die Wahl des neuen Ortsvorstandes des Ortsvereins Kamenz u. Umgebung der SPD statt.

Ganz traditionell traf man sich in der Altertumsschänke.

Kathrin Michel übernimmt für weitere zwei Jahre den Vorsitz des Ortsvereins. Neu an Ihrer Seite ist der bisherige Kassierer Konrad Skatula, der nun auch als Stellvertreter fungiert.

„Ein guter Start in unser Wahljahr 2019“ finden Kathrin und Konrad, die auch bei den kommenden Wahlen für Stadtrat und Kreistag antreten werden. Unterstützt werden sie dabei vom parteilos auf der Liste antretenden Michael Schulz aus Kamenz. 

Motto: - Gemeinsam für Kamenz und Umgebung -

Wir stehen für:

- offene und ehrliche Dialoge
- Gleichberechtigung
- ein ausgewogenes Miteinander von Mensch und Natur
- Schrittweiser Ausstieg aus der Kohle bis 2038
- Arbeitsplatzsicherheit
- Infrastrukturelle Maßnahmen zur besseren Erschließung der Lausitz 
- Schutz der Natur und öffentlichen Ordnung

30.01.2019 in Kommunales

Kochwettbewerb zum 2. Kamenzer Würstchenmarkt

 

Auch wir als Ortsverein beteiligen uns am diesjährigen Kochwettbewerb zum 2. Kamenzer Würstchenmarkt am 07.04.2019. Unser Rezept:

4K - Kathrins und Konrads Kartoffelsalat mit Kamenzer

Besucherstatistik

Besucher:18307
Heute:3
Online:1

Neues von der Bundes- und Landesebene

24.03.2019 18:57 Kommt zusammen für ein starkes Europa!
Mit einer klar proeuropäischen Haltung will die SPD der europäischen Idee neuen Schub geben. Auf ihrem Parteikonvent für die Europawahl beschloss sie einstimmig ein fortschrittliches Programm, das auf Zusammenhalt statt Spaltung setzt. „Lasst uns jetzt gemeinsam ein solidarisches Haus Europa für alle bauen“, rief die SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl Katarina Barley den Delegierten zu. MEHR

19.03.2019 20:09 Wir brauchen flächendeckende und leistungsfähige Mobilfunknetze
Die SPD-Bundestagsfraktion schlägt ein Bundesförderprogramm Mobilfunk vor, um die Regionen zu versorgen, in denen sich Investitionen für Telekommunikationsunternehmen finanziell nicht rentieren. Dort, wo der Marktausbau versagt, muss der Staat eingreifen und für die Infrastruktur Sorge tragen. Nur so können die sogenannten weißen Flecken geschlossen werden. „Noch immer gibt es zahlreiche Funklöcher in Deutschland. Ursächlich hierfür

18.03.2019 15:16 ASF – Frauen verdienen mehr!
Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischen Frauen (ASF) Maria Noichl erklärt: Wie in jedem Jahr bedeutet dieses Datum, dass Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen bis zu diesem Tag umsonst gearbeitet haben. Bedingt wird dies durch einen nach wie vor bestehenden Gender Pay Gap von 21 Prozent in Deutschland, einem der größten in der ganzen

15.03.2019 07:31 AG Selbst Aktiv begrüßt die Einigung der Regierungskoalition zum Wahlrecht für Menschen mit Behinderungen
Anlässlich der Einigung der Koalition erklärt der Vorsitzende von Selbst Aktiv Karl Finke: Das Bundesverfassungsgericht hatte mit seinem Urteil vom 29. Januar 2019 die Aufrechterhaltung von Wahlrechtsausschlüssen für Menschen, die unter Vollbetreuung aller Angelegenheiten stehen, für verfassungswidrig erklärt. Dies gilt auch für Straftäter, die wegen Schuldunfähigkeit in einem geschlossenen psychiatrischen Krankenhaus untergebracht sind. Die Karlsruher

13.03.2019 20:29 „Europa muss politischer werden“
Exklusiv-Interview mit Vizekanzler Olaf Scholz Der Bundesfinanzminister erläutert für spdfraktion.de das sozialdemokratische Konzept eines sozialen Europas und begründet, weshalb eine Reform des Sozialstaates notwendig ist. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de